Pressemeldung Ratifizierung ILO169

Di., 21.06.2022 - 19:57 By Gudrun

Am Donnerstag, 23. Juni 2022 wird die die Konvention 169 der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) (kurz: "ILO169") nach ihrer Ratifizierung im Deutschen Bundestag vor einem Jahr für die Bundesrepublik rechtsverbindlich.

 

MENSCHENRECHTE 3000 e.V. hat im ILO-169-Koordinationskreis mitgewirkt, um diese Ratifizierung zu bewirken.

 

Die ILO169 schützt die Rechte Indigener Völker, deren Überleben, Kulturen und Sprachen durch Rohstoffausbeutung, Unterdrückung, Klimawandel-Folgen und Ermordung von aktiven Umwelt- und Menschenrechtsschützern bedroht ist.

 

Näheres ist der Pressemeldung zu entnehmen.

2022_06_21_PM_ILO169_MR_0.pdf

Für Rückfragen oder Interview steht zur Verfügung

Günter Wippel, Tel. 0761 - 48 977 100 oder 0162 - 822 87 17

 

MENSCHENRECHTE 3000 e.V., Freiburg

www.menschenrechte3000.de

www.ilo169.de